Zauberschule

Zauberschule Ostschweiz

Zauberer Kuli gibt in einem kleinen Kreis Interessierter einen Einblick hinter die Kulissen der Magie. Aus Tricks mit Alltagsgegenständen werden faszinierende und verblüffende Kunststücke einstudiert. Diese sind geeignet für Eltern, Grosseltern, Kursleitende, Lehrerinnen und Lehrer, einfach für alle, die einmal spontan Mitmenschen, Kinder oder Gäste mit Zauberkunst unterhalten möchten. Für diesen Basiskurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kinderzauberkurs: Kuli stellt mit den Kindern einfache aber sehr verblüffende Zauberkunststücke zusammen die am letzten Kursdatum den staunendem Eltern, Gottis, Göttis und Grosseneltern gemeinsam präsentiert werden.

Kinderkurs:

Kursziele:
• Kinder erarbeiten selbständig verblüffende Zauberkunststücke unterschreiben einen Zaubervertrag der die Geheimnisse der Zauberkunst bewahrt
• Sie studieren unter fachkundiger Anleitung eigene Zaubergeschichten aus, die sie zur anschliessenden Präsentation verwenden.
• Sie beherrschen einige der verblüffendsten Zauberkunststücke und führen diese im Anschluss den Eltern, Geschwistern etc. vor.

 

Erwachsenenkurs:

Kursziele:
• Sie wissen über das Grundprinzip der Zauberkunst Bescheid
• Sie kennen Methoden und Techniken der Zauberkunst und können diese anwenden
• Sie beherrschen einige der verblüffendsten Zauberkunststücke

Sehen Sie hier die Vorführung der Teilnehmer des letzten Winterkurses von Kulis Zauberschule Ostschweiz:

Gerne erteilt Kulis Zauberschule Ostschweiz auch Unterricht für Firmen- und andere Teamanlässe.
Kuli erstellt gerne einen für Sie passenden Kurslehrgang.